top of page

Injektions-Lipolyse

Eine kosmetische Methode zur Körperformung bei Fettdepots.

  • 40 Min.
  • Charlottenplatz 6, 70173 Stuttgart|Hirschstraße 22, 70173 Stuttgart

Beschreibung

Die Injektions-Lipolyse (Fett-Weg-Spritze) ermöglicht es, lokale Fettpolster gezielt, durch Abschmelzen des Fettes in verschiedenen Regionen des Körpers, zu entfernen, ohne dass ein chirurgischer Eingriff notwendig wäre. Bei dieser faszinierenden Idee, wird Lezithin in hochgereinigter Form mithilfe einer feinen Nadel direkt in die ungewünschten Fettpolster injiziert. Ein Naturpräparat, dessen Wirkstoff aus der Sojabohne gewonnen wird. Er wird in gleicher Zusammensetzung im Körper produziert und nimmt seine vielfältigen Aufgaben, besonders im Bereich der Fettstoffwechselstörung wahr. Gesundheitliche Risiken sind von den Mitgliedern des NETWORK – Ästhetik nicht festgestellt worden. Der Wirkstoff selbst und seine Verstoffwechselung sind gründlich untersucht und dokumentierte Orden. Bei den Nebenwirkungen handelt es sich bei fast allen Patienten um vorübergehende Rötungen oder Schwellungen, muskelkaterähnliche Beschwerden, sowie Blutergüsse. Die Fett-Weg-Spritze ist vor allem dann für Sie geeignet, wenn Sie Problemzonen gezielt behandeln lassen möchten. Das Ergebnis wird durch den natürlichen Abbauprozess des Körpers erzielt. Durchschnittlich werden 3 bis 5 Behandlungen im Abstand von 8 Wochen empfohlen. Je nach Befund zeigt sich bereits nach 3 Behandlungen die Veränderung, welche allerdings noch nicht als Endergebnis anzusehen ist. Die Haut zieht sich sofort zusammen und hinterlässt eine glatte Oberfläche. Falls Sie unter starkem Übergewicht leiden, sind die Behandlungsmöglichkeiten auf bestimmte Zonen beschränkt. Bei einem Beratungsgespräch kann man die beste Option für Sie bestimmen. Die Ärztin Frau Sima Mayer ist zertifiziertes Mitglied im NETZWERK – Ästhetik: Network - Globalhealth. Das NETZWERK – Ästhetik ist ein internationaler Zusammenschluss von über 2000 Ärzten verschiedener Fachrichtungen, die minimal invasive ästhetische Behandlungen durchführen. Die umfassende Ausbildung, sowie eine kontinuierliche Fortbildung der Ärzte des Netzwerks ist die Grundlage für eine Zertifizierung. Die Wirkung setzt bereits nach 10 – 14 Tagen ein, der Höhepunkt wird nach der 4. bis 6. Woche erreicht. Behandlungsbereiche: Gesichtsbereich • Doppelkinn • Wangen • Hängebäckchen • Hals • Tränensäcke Körper • Oberschenkel, innen und außen • Unteres Gesäß / Übergang zum Oberschenkel • Love-Handles (Hüften) • Ober- und Unterbauch • Fettwülste an den Schulter-Arm-Gelenken • Oberarme • Rückenpartien Weitere Indikationen: • Cellulite • Lipome • Hautstraffung


Kontaktangaben

  • MYE myesthetix, Charlottenplatz, Stuttgart, Deutschland

  • Hirschstraße 22, Stuttgart, Germany


bottom of page